Richtige Entscheidungen treffen mit der Zauberfrage

Richtige Entscheidungen treffen

Während meines 7 SUMMITS Projektes – der Besteigung der höchsten Berge aller Kontinente – habe ich erfahren, dass ich die richtigen Entscheidungen treffe, wenn ich keine Zeit habe lange nachzudenken. Manchmal grübeln wir sehr lange bevor wir eine Entscheidungen treffen – privat und beruflich. Wir beschaffen uns Informationen. Wägen ab. Argumentieren mit uns selbst.

Hören die Stimmen der Anderen. Hören unseren Verstand, der vernünftig sein will. Spüren unser Herz, das glücklich sein will. Wir sehen Alternativen, die viele Vorteile haben. Aber auch Nachteile. Und die anderen Alternativen sind ja auch nicht so schlecht.

Wir haben Angst eine Entscheidung zu treffen, die wir bereuen könnten. Wir haben Angst durch eine Entscheidung, andere Alternativen zu verlieren. Manchmal wünschen wir uns, dass wir endlich eine richtige Entscheidung treffen können, damit das Grübeln aufhört. Damit wir weiterkommen.

Stell Dir die Zauberfrage – So wird das Entscheiden leichter

In meinen Unternehmer-Coachings geht es häufig um: Wie treffe ich die richtige Entscheidung? Um kleine und auch um große, die so einige Veränderungen nach sich ziehen. Manchmal bleibt wenig Zeit und manchmal soll auch einfach eine Entscheidung her. Und zwar die bestmögliche.

Hier stelle ich meinen Klienten gerne die „Zauberfrage“, denn diese hat die Kraft sofort eine Entscheidung herbeizuführen. Warum? Weil sich diese Zauberfrage an Dein Bauchgefühl richtet. Der Begriff „Bauchgefühl“ steht hier auch für Deine „Intuition“ und auch für die Stimme Deines  „Herzens“.

Wie treffe ich die richtige Entscheidung?

Ist es nicht so, dass uns unser Bauchgefühl schon sehr früh Signale gibt. Uns warnt. Wir dann irgendwann sagen: Das habe ich doch sofort gemerkt, dass da etwas nicht stimmt. Unser Bauchgefühl kennt die Antwort. Früher als unser Verstand. Gerade in Situationen in denen wir wenig Zeit haben, um eine Entscheidung zu treffen, lohnt es sich auf unser Bauchgefühl zu hören. Das habe ich immer wieder bei meinen internationalen Bergexpedition erfahren und auch im privaten und beruflichen Alltag.

Vor was für einer Entscheidung steht Du gerade? Stell Dir dazu diese Frage. Wichtig ist, dass Du den Mut hast schnell zu antworten:

„Nur mal angenommen Du müsstest Dich jetzt entscheiden. Jetzt in diesem Moment. Wie würdest Du Dich entscheiden?“

Deine Antwort ist Deine Entscheidung. Sie wird nicht besser, auch wenn Du noch Ewigkeiten darüber nachdenkst. Es ist die Stimme Deines Herzens. Deine Intuition. Dein Bauchgefühl.

Dieses soll ein Reminder sein: Du darfst Deinem Bauchgefühl vertrauen!

In meinem Online-Kurs zeige ich Dir eine Entscheidungsstrategie für alle Lebenslagen. So entscheidest Du schnell, unabhängig, richtig und Du wirst nie wieder eine Entscheidung bereuen.

www.entscheide-dich-gluecklich.de

Schau Dir dazu gerne dieses Video an:

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

top